forex trading logo

Suchen

Anmeldung



Home Nur für Link Neue Umweltbonus-Verfahren von KBA und BAFA sollen Anträge vereinfachen
Neue Umweltbonus-Verfahren von KBA und BAFA sollen Anträge vereinfachen Drucken

Ab sofort starten zwei Innovationen beim Verfahren für die E-Auto-Prämie: das neue Sammelantragsverfahren und der automatische Datenaustausch zwischen dem Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) und dem Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Ab jetzt kann diese Innovationsprämie für bis zu 500 modellgleiche Fahrzeuge auf einen Schlag beantragt und die Daten automatisch per Fahrzeugidentifikationsnummer (FIN) abgerufen werden.

 

Sammelantragsverfahren

Ab sofort kann für bis zu 500 modellgleiche E-Fahrzeuge und Plug-in-Hybride auf einen Schlag die Kaufprämie beantragt werden. „Das Sammelverfahren ist vor allem für Unternehmen und andere Einrichtungen interessant, die ihre Fahrzeugflotten klimafreundlich umrüsten wollen“, sagt BAFA-Präsident Torsten Safarik.

 

Automatischer Datentausch

Dank einer digitalen Schnittstelle mit dem Kraftfahrtbundesamt müssen Antragssteller nun nur die Fahrzeugidentifikationsnummer eingeben und dem Datenaustausch zustimmen. Nachdem der Antrag abgeschickt wurde, werden automatisch die Daten wie beispielsweise Hersteller, Modell und Halterhistorie beim KBA abgerufen. Auch der Fahrzeugbrief muss nicht mehr hochgeladen werden, da die Daten bereits dem KBA vorliegen.Damit soll das Verfahren vor allem für Leasing-Kunden einfacher werden. Dokumente wie der Fahrzeugbrief liegen beim Leasinggeber, bisher musste der Kunde diese Unterlagen erst dort anfordern, bevor er sie beim BAFA einreichen konnte. Nun soll die ihm vorliegende Fahrzeugidentifikationsnummer ausreichen, damit das BAFA die Daten beim KBA abrufen kann.

 

Seit der Erhöhung des Umweltbonus mit der Innovationsprämie ist die Anträge auf einen Rekordwert gestiegen. Alleine im Juli verzeichnete das BAFA 20.536 Anträge, die Zahlen für August liegen noch nicht vor. Insgesamt gingen beim BAFA von Jahresbeginn bis Ende Juli 70.226 Anträge auf die Kaufprämie ein. Im Vergleich zum Vorjahr ist dies eine Steigerung um 79,4 Prozent.

 

Weitere Informationen zum Förderprogramm Elektromobilität finden Sie hier http://www.bafa.de/umweltbonus

 


 

                    alt